3D Foto in Glas als Geschenk für meinen Vater

Mein Vater wurde im vergangenen Monat 50 Jahre alt und mir, als seiner einzigen Tochter kam es dieses Mal zu, die Geschenke auszuwählen. Nach und nach hatte ich auch alles zusammen, bis auf ein ganz außergewöhnliches und persönliches Präsent. Es musst natürlich zu diesem runden Ehrentag etwas ganz Besonderes sein, das ihn immer an mich erinnern sollte. Ich dachte daran, ihm ein aktuelles Foto von mir zu übergeben, wobei es natürlich nicht nur ein herkömmliches Bild sein durfte. Also verschaffte ich mir wichtige Informationen und entschied mich zu einem wirklich einzigartigen und besonders wertvollen Geschenk. Das Foto von mir sollte in dreidimensionalen Formen von Glas umgeben sein, so das mich mein Vater auch so realistisch wie möglich immer dann wenn er es wollte, in Augenschein nehmen konnte.

Den perfekte Anbieter finden

Ich habe dann mich im Internet mit diesem Thema beschäftigt und es dauerte nicht lange, bis ich den perfekten Anbieter gefunden hatte, der mein Geschenk optimale realisieren würde. Das Foto mit meinem Portrait wurde von professionellen Grafikern mittels innovativer Laser Technologie in ein beeindruckendes 3D Glasfoto verwandelt, von dem ich wahrhaft begeistert war. Ich glaube, ich hatte hier schon das ideale Geschenk ausgesucht, denn ich erkannte schnell die weiteren Vorzüge wie zum Beispiel

  • Qualitativ hochwertiges Produkt (Viamant Glas)
  • Persönlich, individuell und einzigartig
  • In perfekter Laser Technik modelliert
  • Faires Preis – Leistungsverhältnis

Anhand dieser Auflistung wird sicherlich deutlich, dass ich hier ein exquisites und extraordinäres Präsent ausgewählt habe, dass in jedem Fall zu einem echten Eyecatcher avancieren wird. Dieses Unikat besticht durch Perfektion und sollte auch meinen Vater letztlich begeistern, da er dieses mit Sicherheit in dieser Form niemals zuvor gesehen haben dürfte.

Die Überraschung ist gelungen

Als der große Tag meines Vaters endlich kam und ich ihm dieses einzigartige Foto in 3D Format überreicht, fiel er beinahe aus allen Wolken. Er konnte es zunächst kaum fassen, was er nun in Händen hielt. Er wählte einen ganz besonderen Platz dafür aus und meinte, dass er mich wann immer er möchte so ansehen würde, wie ich auch in der Realität aussehe. Ich denke, mir ist eine echte Überraschung gelungen, die meinen Vater wahrhaft glücklich und zufrieden machte.

Beitrag von Maria:

 

Eure Kommentare zum 3D Foto in Glas als Geschenk

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.