Geschenktipp Tipp – Aquariumpflanzen eingeschickt von Petra

Mein Mann ist seit mehr als zehn Jahren ein begeisterter Aquarianer. Ich selbst habe nicht so wirklich Ahnung von seiner Unterwasserwelt – doch sie ist fantastisch anzuschauen. Neben einer Vielfalt von zahlreichen bunten Fischen, hat der Gatte eine ebenso zauberhafte Bepflanzung angelegt. Aus einigen Gesprächen darüber, habe ich herausgehört, dass er neue Pflanzen einsetzen möchte. Was also liegt da näher, ein Sortiment nützlicher Gewächse zu seinem anstehenden Geburtstag zu schenken.

Umfangreiche Auswahl an Aquariumpflanzen

Ich war einigermaßen überrascht, wie groß die Auswahl an verschiedenen Aquariumpflanzen ist. Bevor ich mich für die eine oder andere Pflanze entscheiden wollte, habe ich mich auf dem Online Portal www.heimaquaristik.de zuerst einmal sorgfältig darüber informiert. So erfuhr ich, welche Aufgabe eine perfekte Bepflanzung übernimmt. Hier spielt nämlich nicht nur die Optik eine Rolle, vielmehr ist es so, dass Aquariumpflanzen den Beckenbewohnern einen funktionalen Lebensraum erschaffen. Für die Fische ist es also überaus wichtig, denn für sie bedeuten die Pflanzen Rückzugsort und Laichplatz zugleich. Das hier vorgefundene Angebot ist riesig wie exemplarisch

 

  • Pflegeleichte Muschelblumen (schützen vor Algenbildung)
  • Rote Amazonaspflanze (wird von Pflanzen fressenden Fischen ignoriert)
  • Australisches Zungenblatt (wunderschöner Bodendecker)
  • Indische Sternpflanze (außergewöhnliche Aquariumpflanzen)
  • Das raue Hornblatt (schnellwachsend und kräftig)
  • Spitzblättriger Froschlöffel (perfekt für unser großes Aquarium geeignet)

 

Darüber hinaus befinden sich auch echte Raritäten wie die japanische Teichrose im Portfolio, die mir besonders imponierte. Aber auch die Garantie, dass alle Pflanzen frisch angeliefert werden und die Tatsache, dass beschädigte Ware problemlos zurückgenommen wird, hat mich voll überzeugt.

Hochwertige Topfpflanzen

Zwar habe ich auch preiswerte Bundpflanzen und schneckenfreie In Vitro Pflanzen entdeckt – doch zu meinen Favoriten habe ich hochwertige Topfpflanzen auserkoren. Diese sind robuste und haben bereits wurzeln gebildet. Außerdem wachsen sie schneller als ihre Pendants. Bei diesem riesigen Sortiment fiel mir die Wahl doch recht schwer. Neben den Pflanzen im Topf, habe ich mich für eine der Raritäten sowie die Muschelblumen und die Rote Amazonaspflanze als Geschenk entschieden. Und wenn man mein Mann bald wieder eine weitere Bepflanzung anstrebt, kann er sich ein Set aus verschiedenen Gewächsen zulegen. Ich denke, das Geschenk wird eine echter Hotspot.


Eure Geschenktipps für Männer

Habt ihr auch eine besondere Geschenkidee für Männer?
Formuliert eure Männergeschenke Idee in eigenen Worten (mindestens 100 Wörter) und schickt sie als Kommentar zu Veröffentlichung ein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Neueste Beiträge