Geschenkidee eingeschickt von Peter:

Ich habe einen guten Freund, der demnächst einen runden Geburtstag feiert. Da ist natürlich ein besonderes und zugleich kreatives Geschenk ein Must Have. Es ist nicht immer ganz einfach, das passende Präsent zu finden, zumal Männer ab einem gewissen Alter doch eigentlich immer alles besitzen. Nun, mein Kollege liebt sein Smartphone und gilt als ausgesprochener Freund der Telefonie und SMS. Was also liegt da näher, als aus diesem Bereich eine sicherlich gelungene Überraschung auszuwählen. Ich begab mich also auf die virtuelle Suche, nach einem passenden Tarif, damit der angehende Jubilar auch weiterhin seinem Hobby frönen kann und dabei sein Geldbeutel nicht übermäßig belastet wird.

Vertrag oder Prepaid?

Nun galt es, den individuell passenden Tarif für den Freund zu finden. Ein Mobilfunkvertrag mit allem Zipp und Zapp – oder einen perfekt auf ihn zugeschnittenen Prepaid Tarif? Ich kenne, wie gesagt, seine Affinität rund um das Thema mobile Telefonie, einschließlich Surfen im Internet und Senden der SMS. Doch mir ist ebenso bekannt, dass er für dieses Hobby ihn oftmals tief in die Tasche packen musste. Viel Monat am Ende des Geldes also. Nachdem mir das individuelle Nutzungsverhalten meines Freundes nunmehr bekannt war, entschied ich mich, einen Prepaid Tarif auszuwählen. Da ich mich selbst jedoch eher als Laie fühle und mich in dem Tarifdschungel nicht wirklich zurechtfinde, nahm ich also ein Vergleichsportal, wie beispielsweise http://www.prepaidtarife-24.de zu Hilfe, um die optimalen Tarife auswählen und auf das Preis – Leistungs- Verhältnis hin vergleichen zu können. Durch die Nutzung des Vergleichportals ergaben sich schnell zahlreiche Vorzüge, wie zum Beispiel:

  • Umfangreiche, namhafte Anbieter stehen im Überblick zur Verfügung
  • Individuelle Tarifoptionen (je nach individuellem Bedarf)
  • Beste Auswahl an Netzen
  • Übersichtliche Kostenaufstellung
  • Volle Kostenkontrolle und Planungssicherheit erkennen

Der Vorteil beim Besuch des Online Vergleichportals liegt sicherlich in der dort erlangten Selbstinformation, die ich gerne an meinen Freund weiterleiten werde, damit dieser auch künftige seinen optimalen Mobilfunk Tarif auswählen kann.

 

Was es sonst noch zu beachten gibt

Die Vorteile der Prepaid Handytarife ( siehe www.stern.de) wird auch mein Kollege schnell erkennen. Er muss sich zudem erst gar nicht an eine neue Rufnummer gewöhnen, denn die Anbieter gewähren auch die Rufnummernmitnahme. Doch bevor ich mich letztlich für einen endgültigen Tarif entschieden habe, galt es noch einiges zu beachten und zu prüfen. Wie ist eigentlich der Netzausbau, denn was nutzt der tollste Tarif, wenn der Freund die Karte gar nicht nutzen kann? Sicherlich, Prepaidkarten haben keine festen Laufzeiten und sind somit jederzeit kündbar – doch es ist wahrlich nicht schön, wenn das Geschenk mit Hinblick auf das Netz völlig sinnlos daherkommt.

Zudem machte ich mir natürlich auch Gedanken über die möglichen Optionen, die hinzubuchbar sind, wie beispielhaft „Whats App“, Surf und Allnet Flats oder entsprechende Auslandstarife. All das wurde optimal auf das Telefonieverhalten des Freundes perfekt abgestimmt und berücksichtigt. Ich denke, dass dieses Geschenk sicherlich gut ankommen wird.


Eure Geschenktipps für Männer

Habt ihr auch eine besondere Geschenkidee für Männer?
Formuliert eure Männergeschenke Idee in eigenen Worten (mindestens 100 Wörter) und schickt sie als Kommentar zu Veröffentlichung ein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Neueste Beiträge