Meine Kumpels und ich aus der Skatclub Männerrunde haben uns einen Trip nach Berlin spendiert.
Einfach mal aus dem Trott herauskommen und eine große Metropole Europas erleben.
Mehrere Tage in Berlin verbringen und das Nachtleben auszukosten, ist immer eine tolle Sache.

Die Anreise nach Berlin

Berlin ist eine tolle Stadt und in der Runde gab es geteilte Meinungen, was die Anreise betrifft. Die Einen meinen mit dem Zug wäre es am einfachsten, was schlussendlich dann auch gemacht wurde. Mit dem Auto aber, wäre es wahrscheinlich länger gegangen. Deswegen haben wir uns für die Bahn entschieden.

Eine lange Reise von Düsseldorf nach Berlin, ist nie sehr angenehm.
Doch wir haben uns mit verschiedenen Leuten unterhalten und auch einige hübsche Damen gab es zu beobachten.
In Berlin angekommen, mussten wir uns mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Stadt kämpfen.
Doch es war gar nicht mal so schlimm, wie die Zugfahrt.
Es gab eine Menge zu sehen.

Unsere Ferienwohnung in Berlin Mitte

Natürlich haben wir keine Lust gehabt, in ein Hotel zu gehen.
Eine Ferienwohnung, für unsere kurzen Nächte ist das beste für unsere kleine Männerrunde.
Wir haben uns für eine Ferienwohnungen entschieden und waren sehr überrascht von der Wohnung.
Die Ferienwohnung war sehr sauber und sehr geräumig. Die Ausstattung war sehr komfortabel.
Ich wollte gar nicht mehr weg, so gut hat es mir gefallen.
Dann haben wir all unser Gepäck in der Ferienwohnung sicher verstaut.
Nun konnte es endgültig losgehen und wir machten die Stadt unsicher.

Was kann man als kleine Männergruppe in Berlin so an Aktion erleben?

Reichstag Gebäude in Berlin

Reichstag Gebäude in Berlin

Berlin ist so groß und es gibt so viel zu erleben, dass wir uns kaum entscheiden konnten, was wir alles machen wollen. Natürlich haben wir uns einige Sehenswürdigkeiten angeschaut.
Das Brandenburger Tor war eines der ersten Sehenswürdigkeiten die wir uns ausgesucht haben und dann auch von außen das imposant Reichstag Gebäude.
Berlin ist eine tolle Stadt, ich hätte nicht gedacht, dass es so viele Grünflächen gibt.

Gleich beim Brandenburger Thor sind wir zur Siegessäule gepilgert und dann weiter zum Berliner Zoo.
Doch das Highlight des Tages, war die Fahrt mit dem Hummer.
Durch jedes Gelände sind wir gedüst und das war richtig viel Action für uns. Natürlich haben wir gegessen wie Könige. Es gibt so viele tolle Lokale in Berlin. Essen in den verschiedensten Varianten.

Das Nachtleben in Berlin

Das Nachtleben in Berlin ist natürlich etwas ganz besonderes. Clubs wohin das Auge reicht, viele Leute auf der Straße und in den Clubs. Personen aus den verschiedensten Ecken der Welt und viele hübsche Frauen waren zu sehen.
Wir haben uns natürlich fein rausgeputzt und uns dann auf die Piste begeben. Was es da nicht alles gibt, sogar ein Partyboot auf der Spree, sehr beliebt mit vielen Besuchern und tollen Getränken.
Doch die ganzen Clubs die wir besucht haben, absolut einmalig.
Wir haben getrunken und getanzt, geflirtet und auch Erfolge erzielt. Die Frauen wollen genau so Party machen wie wir und das haben wir dann auch gemacht.
Es war eine unbeschwerte Zeit.
Die Partys waren wild uns ausgelassen, genau das was wir uns erhofft haben.
Und nach der langen Nacht konnten wir dann auch so richtig schlafen in der tollen Ferienwohnung.

Fazit
Eine unvergessliche Reise, bei der jeder aus meiner kleinen Gruppe auf seine Kosten gekommen ist.

Wir haben uns von den tollsten Leckereien ernährt, historische Sehenswürdigkeiten angeschaut und wir sind mit dem Hummer durch die Wiesen gerast. Kein Hindernis konnte uns aufhalten. Das Nachtleben hat uns genau das geboten was wir gesucht haben.
Menschen mit denen man Party feiern konnte. Lokale die tolle Getränke serviert haben und auch günstig waren. Zusätzlich gab es auch gute Musik und ein Entertainment Programm.

Die Reste der Nächte und die Tage in der Ferienwohnung waren auch erholsam. Man hatte mehr Platz für sich als in einem Hotel. Die schicke, komfortable Ferienwohnung hätte sicherlich auch mehr Aufmerksamkeit verdient doch wegen dem straffen Programm das wir uns selber auferlegt haben ist die Ferienwohnung doch etwas zu kurz gekommen.
Beim nächsten mal werde ich mal allein mit meiner Freundin nach Berlin fahren und dann die Zweisamkeit in einer schönen Ferienwohnung genießen.

Beitrag eingeschickt von Sandro:

Eure Kommentare zur Skatclub Männer Reise nach Berlin


Eure Geschenktipps für Männer

Habt ihr auch eine besondere Geschenkidee für Männer?
Formuliert eure Männergeschenke Idee in eigenen Worten (mindestens 100 Wörter) und schickt sie als Kommentar zu Veröffentlichung ein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Neueste Beiträge