Heute möchte ich einen Geschenktipp aus dem Bereich Computer zum Besten geben.
Hier geht es um Ultrabooks mit einem Haswell Prozessor.

Männer, und besonders Männer die gerne am Computer spielen,  lieben diese technischen Highlights und der eine oder andere würde sich sicherlich freuen so ein Ultrabook als Geschenk zu bekommen.

Für die die nichts mit dem Begriff Haswell anfangen können möchte ich hier dann etwas genauer darauf eingehen.

Was ist ein Ultrabooks mit Haswell Prozessor?

Mit den aktuellen Haswell Prozessoren wurde von „Intel“ eine neue Generation ihrer Ultrabooks eingeläutet. Doch nicht jedes Notebook mit den aktuellen Haswell Prozessoren darf sich auch zugleich Ultrabook nennen, denn mit dieser geschützten Bezeichnung obliegt es ganz alleine „Intel“ die entsprechende Spezifikation vorzunehmen. Aufgrund der überaus hohen Leistungsfähigkeit der Prozessoren werden vor allen Dingen Gamer ein hochwertiges Produkt in Händen halten, das einen hervorragenden und außergewöhnlichen Spielspaß garantiert. Dennoch werden die künftigen Nutzer hier die Qual der Wahl haben und sich sicherlich die Entscheidung nicht immer leicht machen können. Sollte man nunmehr die bereits bewährten und günstigeren Ivy – oder Sandy Bridge Prozessoren auswählen oder wird man die umfangreichen Vorzüge des neuen Haswell Prozessors in vielfältiger Art und Weise nutzen? Natürlich ist hier jeder in seiner Entscheidung frei, doch eine Investition in diese neue Produkt wird sich durchaus schnell amortisieren.

Zahlreiche Vorzüge des Ultrabooks mit Haswell Prozessoren genießen

Bevor man letztlich eine individuelle Wahl trifft und sich für ein Ultrabook mit Haswell Prozessor entscheide wird, sollte man sich vorab sorgsam über die Stärken des neuen Produkts informieren. Dazu sollten die künftigen User entsprechende Recherchen vornehmen und sich sämtliche wissenswerte und nützliche Details verschaffen wie zum Beispiel

 

  • Perfekte grafische Darstellungen durch integrierte Grafik Chips
  • Verbesserte Akku Leistungen
  • Security Features vorhanden (beispielhaft Anti Theft)
  • Verfügt über ein sensibles Touchscreen Display
  • Geringere Wärmeentwicklung (zu Vorläufer Prozessoren)
  • Geringere Verlustleistungen gegenüber der Vorläufern

Umfangreiche Verbesserungen erbringen den Erfolg

Anhand dieser Auflistung wird bereits deutlich, dass hier zahlreiche Verbesserungen und Veränderungen vorgenommen worden sind, die diese Ultrabooks zu wahren Hotspots avancieren lassen. Insbesondere User, die mit diesen Produkten auch die Spiele Vielfalt nutzen möchten, haben hier Dank des Einsatzes der innovativen Technologien  perfekte Voraussetzungen dazu vorliegen. Aber auch im Bereich der Akkus wurden eine erfolgreiche Optimierung erzielt, denn nur dadurch ist es beispielhaft möglich, bis zu sechs Stunden Full HD Videos ohne Leistungsverlust abspielen zu können.

Sony Vaio Pro 13 mit Haswell Prozessor Testbericht

Zum Schluss habe ich noch einen Testbericht Video das ich auf Youtube gefunden habe.
Getestet wird ein Sony Vaio Pro 13 welches auch mit dem Haswell Prozessor ausgestattet ist.

Preislich liegt das Sony Vaio Pro 13 mit Haswell Prozessor aktuell bei 1000 € .

Ein Preisvergleich selber durchzuführen oder über eine der vielen Preisvergleich Portale würde sich hier auf jeden Fall auch anbieten.
Wer einen Mann im Haus hat der gern am Computer aufwendige  games spielt der kann ihn sicherlich mit so einem Ultrabook der neuesten Generation glücklich machen.

Grüße und ein frohes neues Jahr
Lothar

Eure Kommentare zum Geschenke Tipp Ultrabooks mit Haswell Prozessor


Eure Geschenktipps für Männer

Habt ihr auch eine besondere Geschenkidee für Männer?
Formuliert eure Männergeschenke Idee in eigenen Worten (mindestens 100 Wörter) und schickt sie als Kommentar zu Veröffentlichung ein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Neueste Beiträge